| Startseite | Über uns | Kontakt | Mitglieder |
Aktuelles
Termine Radtouren
Weserradweg
Tourenvorschläge
Berichte
Presseinformation
Radwegpaten
Fotogalerie
Radwege Ni & Lk
Weser- / Allerfähren
ePostkarten
Fahrrad - Links

© www.adfc-
nienburg.de
Sie sind hier: Startseite / Presseinformation

Webmitteilung vom 22. Juli 2018

Radeln für die Wissenschaft – Ihre Meinung ist gefragt

Die Bundesanstalt für Straßenwesen lässt eine Online-Umfrage zum Thema Radfahren durchführen. Wir empfehlen die Teilnahme an der Befragung unter www.fahrradbefragung.de. Als Dankeschön winken den Teilnehmern 100 Gutscheinen für Zweirad-Center Stadler im Wert von je 20 €, die ausgelost werden.

Weiter heißt es in der Mail des zuständigen Instituts: Über Ihren wertvollen Beitrag zum wissenschaftlichen Forschungsprojekt zum Thema Radfahren freut sich das Institut für empirische Soziologie (IfeS), das diese Online-Befragung im Auftrag der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) durchführt. Weitere Informationen zum Projekt und zum Datenschutz finden Sie auf der Startseite der Befragung.

Die Bearbeitung des Kataloges dauert knapp 10 min. Wir halten die
Untersuchung für sinnvoll. Es wird u.a. auch das Thema Handy beim Fahrradfahren
angesprochen.

Weiter schreibt das Institut:
Was ist das Ziel des Forschungsprojekts? Ziel des Forschungsprojektes ist es, Daten über die Häufigkeit, Art und Umstände der Nutzung des Mobiltelefons während des Radfahrens zu erheben. Die erhobenen Daten sollen Rückschlüsse auf eine weitere Verbesserung der Verkehrssicherheit von Radfahrern erlauben.

 

www.fahrradbefragung.de

 

© ADFC-Nienburg | Kontakt | Impressum