Kappel und Lange
ADFC NiADFC KV Nienburg
Nienburg ADFC    | Startseite | Über uns | Kontakt | Mitgliederbereich | Impressum/Datenschutz
Aktuelles
Termine Radtouren
DEHOGA - Fahrradtouren
Weserradweg
Tourenvorschläge
Berichte
Fotogalerie
Weser- / Allerfähren
Fahrradcodierung
Termine Pedelectraining
ADFC
Information
Überholabstand Radfahrer auf Straßen
ADFC
Fahrradnavigation
Anleitung für Garmin und Smartphone
Fahrrad - Links
Fördermitglieder
ADFC

ADFC
© www.adfc-
nienburg.de
Sie sind hier: Startseite / Homepage
ADFC
Aktionen / Meldungen    Regelmäßige Veranstaltungen/Themen

Fahrradboxen in Nienburg --- Es gibt sie noch!

Einen neuen Standort haben die verschließbaren Fahrradboxen in Nienburg erhalten. Nicht mehr neben dem Rathauseingang, sondern im hinteren Innenhof sind die Anlagen jetzt aufgestellt. Etwas schwer zu finden ...
Mehr ...

 

Fahrradcodierung in Eystrup

Das Team des ADFC bietet am 15.Juni 2024 einen weiteren Fahrradcodiertermin in Eystrup auf dem Denkmalsplatz (am Rathaus) im Rahmen der Veranstaltung „Rund ums Rad“ von 10 bis 13 Uhr an. Mehr ...
 

Fahrradservicestation in Nienburg
Teil 2

Eingeengt zwischen parkendem Fahrzeug und Mülltonnen, noch geht es. Mehr ...
 

Bürgermeistersenke am Südring

Nicht befahrbar ist nach wie vor die Senke am neuen Radweg am Südring. Die Zufahrt ist abgesperrt. Mehr ...
 

Fahrradreparatursäule neu aufgestellt -
Jetzt hat auch Nienburg eine

Die Stadt eine Fahrradreparatursäule in der Weserstraße aufgestellt. Der ADAC hatte die Station der Stadt kostenfrei zur Verfügung gestellt. Es gibt Luft und Werkzeug sowie eine Aufnahme für das Fahrrad. Mehr ...
 

Critical Mass Nienburg

Mit einer neuen Critical Mass wollen wir wieder für mehr Aufmerksamkeit für den Fahrradverkehr werben. Termin ist Freitag, der 31. Mai 2024, um 17 Uhr in Nienburg ab Goetheplatz.
 

Studie des Fraunhofer ISI - Deutschland könnte Radverkehr verdreifachen

Deutschland hat das Potenzial, den Radverkehrsanteil an Wegen bis 30 Kilometer Länge bis 2035 zu verdreifachen und die Verkehrsemissionen im Nahbereich um 34 Prozent zu reduzieren. Mehr ...
 

DEHOGA-Tour 2 am 26. Mai 2024 -
Auf den Spuren der LandGenussroute

Gutes Fahrradwetter hat die DEHOGA für den 26. Mai bestellt und bekommen. Mit 120 Teilnehmenden war die Wirtetour 2 des Verbandes gut besucht und lag auch über den Erwartungen. Fotos und mehr ...
 

„Kidical Mass“ erobert die Straßen Nienburgs

3. Mai. 2024. Am vergangenen Freitag fand – nun schon zum dritten Mal – die Fahrrad-Demonstration „Kidical Mass“ in Nienburg statt. Die bundesweite Aktion setzt sich für fahrrad- und kinderfreundliche Verkehrswege in Städten und Gemeinden ein. Gut 50 Radfahrerinnen und Radfahrer, darunter viele Kinder, hatten sich dafür am Kirchplatz St. Martin eingefunden. Mehr ...

 

Codierung von Fahrrädern in Uchte beim WEZ

Am Samstag, den 11. Mai 2024, codiert das Team ADFC von 10 bis 12:30 Uhr beim Supermarkt WEZ, Mühlenstraße 12, in Uchte. Mehr ...
 

Fahrradnavigation erneut Thema beim ADFC

Um das Handling mit Komoot geht es erneut beim nächsten Themenabend des ADFC am 16. Mai. Mehr ...

 

Codierung von Fahrrädern in Nienburg beim Radstudio Bohn

Am Samstag, den 04. Mai 2024, codiert das Team des ADFC von 10 bis 12:30 Uhr beim Radstudio Bohn. Mehr ...

 

Wiederaufnahme der Critical-Mass-Fahrradtouren in Nienburg

Nienburg, April 2024. Für mehr Aufmerksamkeit für den Fahrradverkehr wollen die Teilnehmer der zweiten Critical Mass in diesem Jahr in Nienburg am 26. April werben. Bei dieser weltweiten Aktion am letzten Freitag eines jeden Monats setzen sich Radfahrer für mehr Akzeptanz des Fahrradverkehrs ein. Mehr ...

 

DEHOGA-Wirte-Fahrradtouren beginnen am 21. April

Wirte planen – Gäste fahren. Mit etwas Unterstützung des ADFC finden wieder de bekannten Fahrradtouren des DEHOGA-Verbandes in der Region statt. Mehr ...
 

- Vorankündigung 16. Mai -

Fahrradnavigation mit Komoot und anderen Apps

Nochmals soll es am ADFC-Infoabend um Fahrradnavigation mit dem Handy und dem Handling von Komoot gehen.
Termin ist der 16. Mai. Mehr...

 

Wiederaufnahme der Critical-Mass-Fahrradtouren in Nienburg

Nienburg, April 2024. Für mehr Aufmerksamkeit für den Fahrradverkehr wollen die Teilnehmer der zweiten Critical Mass in diesem Jahr in Nienburg am 26. April werben. Bei dieser weltweiten Aktion am letzten Freitag eines jeden Monats setzen sich Radfahrer für mehr Akzeptanz des Fahrradverkehrs ein. Mehr ...

 

Mehr Fahrradunfälle lösen Besorgnis der Polizei aus

April 2024. Die Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg hat die aktuelle Unfallstatistik für den LK Nienburg veröffentlicht. Danach ist die Entwicklung in Verbindung mit Fahrradunfällen besonders unerfreulich. Mehr ...
 

ADFC und die Verkehrswacht beim Fahrradgeschäft Kappel und Lange in Borstel.

ADFC bietet Codierung von Fahrrädern an.
Dem Diebstahl vorbeugen beim Fahrradgeschäft Kappel und Lange am Samstag, den 20. April 2024, an. Mehr ...

 

ADFC schult Fahrrad-Tourenleiterinnen und Tourenleiter in Erster Hilfe

4. April 2024. Erste Hilfe bei Unfällen mit dem Fahrrad und Wiederbelebung waren die Hauptthemen zweier Fortbildungsmodule für die Fahrradtourenleiterinnen und Tourenleiter des ADFC. Mehr ...
 

Gute Beteiligung beim Fahrradflohmarkt des ADFC

April 2024. Zufrieden äußerten sich die Aktiven des ADFC zum Fahrradflohmarkt 2024 am Posthof in Nienburg. Bei gutem Wetter war die Besucherzahl erfreulich gut. Mehr ...
 

Fahrradschutzstreifen zur Unterstützung von Radfahren auf Landes- und Kreisstraßen?

Die Sicherheit auf möglichen außerörtliche Fahrradschutzstreifen ist Thema des Info-Abends des ADFC am Donnerstag, den 11. April, im Kulturwerk Nienburg. Der Landkreis hatte potenziellen Strecken übermittelt. Mehr ...
 

Straßen sind für alle da!
--- Vorabinformation ---

Verkehr darf Kinder nicht gefährden. Die „Kidical Mass“ möchte für mehr Verständnis, Sicherheit und Kinderfreundlichkeit im Verkehr werben. Veranstaltung am 3. Mai. Mehr ...

 


 

» Weitere Berichte des Jahres ...

Alle Termine

Alle aktuellen Termine des ADFC Nienburg, hier »

» ADFC-Mitglied werden - Ihre Vorteile hier...
ADFC - Mitgliedertreffen
Wir treffen uns wieder am Freitag, den 14. Juni 2024, um 19.00 Uhr zu einem Stammtisch in Drakenburg im Café-Bistro Auszeit, Lange Str. 37. Abfahrt in Nienburg am Spargelbrunnen mit dem Rad um 18.30 Uhr.
Critical Mass / Kidical Mass, mehr ...
» Fahrradcodierung: Termine hier ...
ADFC
Tages-/Halbtages- und Abendtouren,
mittlere Geschwindigkeit
Die Touren werden ab Holte, Bücken, Steimbke, Haßbergen und Stöckse angeboten. Gefahren werden 25 bis 35 km, Geschwindigkeit 15km/h. Tages-/Halbtagestouren mit mittlerer Geschwindigkeit werden gestartet in Bücken, Eystrup, Rehburg-Loccum, Stöckse und Nienburg, Tourenlängen 40 bis 60 km.
» Aktuelle Termine hier »  /
 
» Termine für sportliche Touren ...    
» Sportliche Abendtouren ...    
ADFC
ADFC
Abendtouren "Pedalritter"
Heike WinkelmannSteimbke. Die Abendtouren finden am 2. Mittwoch im Monat statt. Start ist in Steimbke um 18.30 Uhr am Spielplatz »Am Koppelberg«, Länge: 20-25 km.
Kontakt: Heike Winkelmann.
Fahrradtouren ab Stöckse
Renate Hauke - Tourenleiterin Stöckse
bieten montags Renate Hauke und Norbert Auhage an. Auch für Nienburger ist das nicht weit. Gefahren werden 25 bis 55 km. Um Anmeldung wird gebeten.
Halbtages-/ Tagestouren ab
Nienburg

 


Margitta Lindwedel und Ulrich Kohlhoff
Eberhard MarxSportliche Abendtouren
ab Nienburg mit Eberhard Marx
 
Mehr ...
 
Tages- und Abendtouren ab Eystrup und Bücken
ADFC
Olga Hinz Dorothee Namysloh
 
Olga Hinz (oben li.), Eystrup,
Dorothee Namysloh (re.), Bücken, Hoya,
Tatjana Winter (li.), Eystrup, Hoya
ADFC
Fahrradtouren ab Rehburg-Loccum
in Zusammenarbeit mit der Stadt Rehburg-Loccum mit Tourenleiter Otto Lüer.
ADFC
Abendtouren
 
ab Holte, Dorfgemeinschafts-
haus,
Ansprechpartner ist Werner Lüders.
ADFC
ADFC
Tagestouren ab Nienburg/Holtorf
Carmen und Jürgen Herbst
Carmen und Jürgen Herbst, zügige Fahrradtouren ab Nienburg
Sportliche Tagestouren

Manfrad FreytagJohanna Witte
mit Manfred Freytag (links), verschiedene Startpunkte und Johanna Witte (rechts) ab Uchte

ADFC
Ralf Schwittling
Liegeradtouren
 
ab Nienburg

Ansprechpartner ist
Ralf Schwittling.
ADFC
Heike Bultmann  
Heike Bultmann bietet Frauen-Fahrradtouren ab Haßbergen an.
Mehr »
ADFC
Außerdem:

Fahrradflohmarkt 2024
Nienburg. Der Fahrradflohmarkt 2024 ist für den 06. April geplant.
Kontakt: Berthold Vahlsing,
Telefon: 05021/8954757.
ADFC
Weserfähren
Die regionalen Weserfähren in Schweringen und Hävern/Windheim sind in der Saison regelmäßig in Betrieb. Ferner finden Sie auch Informationen zur Allerfähre bei Westen.
Die aktuellen Fahrpläne finden Sie
hier auf unserer Seite »
ADFC
DEHOGA-Fahrradtouren
DehogaWirte planen, Gäste fahren. Pro Saison werden bis zu zehn Touren mit unterschiedlichen Startpunkten in der Region angeboten. Wir empfehlen diese Sonntagstouren mitzuradeln und den Landkreis kennenzulernen. Mehr unterhier ... .
ADFC
Pannenhilfe für Radfahrer

PannenhilfeNienburg. Schlauch geplatzt, Felge gebrochen, Kette gerissen und niemand weit und breit. Für Mitglieder des ADFC mit Gepäck oder ohne ist das kein Problem mehr. Ab sofort können Liegengebliebene eine bundesweit einheitliche Hotline anrufen, rund um die Uhr, auch samstags und sonntags. Mehr...

Information zu kostenfreien Versicherungen für ADFC-Mitglieder im Mitgliederbereich, mehr ...

 

ADFC© 2024 ADFC-Nienburg | Kontakt | Impressum

 

ADFC
ebikeshop jos habraken
Ahburs Schuene
Fördermitglieder ADFC
Engagement ADFC